Yoga und Coaching / Therapie

Yoga bedeutet ‚Einheit, Harmonie‘ - Körper, Geist und Seele werden als Einheit gesehen und in Balance gebracht. Yoga macht Unbewusstes bewusst. Du verbindest dich mit dir selbst, nimmst deinen Körper und deine Bedürfnisse wahr. Deine Lebensqualität verbessert sich und bist energetisch viel ausgeglichener. Yoga beinhaltet Asanas (Körperübungen), Atempraxis, Tönen/Chanten, Tiefenentspannung, Meditation. All das bewirkt die Bildung neuer Synapsen (Neuroplastizität). Yoga steigert die Selbstreflexion und lässt dich in dir selbst ankommen.

Yoga gezielt als Lösungstool nutzen

Für deine Persönlichkeitsentwicklung verbinden wir Yoga mit Coaching- oder Therapiemethoden. Die Sessions sind individuell konzipiert und bewirken eine klare Fokussierung und ein erhöhtes Selbstgewahrsein, so dass selbstreflexive Veränderungsprozesse in Gang gesetzt werden. Du nutzt so das volle Potenzial deines Organismus für:

  • Persönlichkeitsentwicklung (Selbstwert)
  • Verbesserte Selbstwahrnehmung (Körper, Psyche)
  • Entstressung (positive Wirkung auf Parasympathikus und Herzrate)
  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit und Gedächtnisleistung
  • Burnout Prävention
  • Verminderung von Ängsten und Depressionen
  • Verbesserte Abgrenzung (nach innen & außen)
  • Gedankenkreisen
  • Traumalösung (körperorientiert)

Der Ablauf

Für die gewünschte Wirkung buchst du eine kompakte Serie über fünf oder zehn Sessions. Die einzelnen Termine folgen deinem individuellen Entwicklungsprozess.
Alternativ buchst einzelne Yogasessions zur Unterstützung deiner Sitzungen/Coachings.

Dein Gratis-Erstgespräch

Du möchtest dich wieder gut fühlen? Du bist entschlossen dein Leben
oder etwas darin zu ändern - dann lass uns miteinander reden.

 

Nutze die Möglichkeit zu einem ersten Beratungsgespräch am
Telefon. Ich beantworte deine Fragen und wir bekommen ein Gefühl
füreinander.

Unverbindlich und kostenfrei.