zur Navigation

Gutscheine

Sie möchten einem lieben Menschen ein persönliches Geschenk machen? Zum Beispiel zum Geburtstag, Hochzeitstag, Valentinstag oder einfach nur so?
Gutscheine für jeden Anlass erhalten Sie jederzeit bei mir. Rufen Sie mich gerne direkt an und wir finden gemeinsam das passende Geschenk.

Bodyscan

Der Bodyscan ist eine Körperübung, die - regelmäßig angewandt - hilft, Stress und Anspannung zu reduzieren.
Dazu begeben Sie sich in eine für Sie bequeme Rückenlage.
Ihr Körper fungiert wie ein Seismograph, der die Wellen von Stress erspürt und nach außen abgibt, bis Ihr Körper ganz entspannt ist und Ihr Geist ruhig wird. Mit der Zeit entwickeln Sie so eine achtsamere Verbindung zu sich selbst. Sie nehmen künftig aufkeimende Stresssymtome rechtzeitig wahr und sind ausbalancierter, gelassener.

Für weitere Fragen zu dieser Übung oder generelle Fragen zum Thema Stressreduzierung stehe ich Ihnen unter 0178.80 80 515 zur Verfügung.

Bring a friend

Sie zahlen bei Ihrer nächsten Session nur 75% des herkömmlichen Preises, wenn Ihr/Ihre Freund/Freundin uns auf Ihre Empfehlung hin das erste Mal besucht. Voraussetzung: Sie beide müssen 90 normaltarifliche Minuten buchen.
Weitere Vergünstigungen wie z.B. Gutscheine sind nicht anrechenbar.

Geburtstage

10% Preisnachlass erhalten Sie, wenn Sie sich eine Behandlung an Ihrem Geburtstag gönnen.


Schnellentspannung am Schreibtisch

Lange, angestrengte Schreibtischarbeit kann körperliche Stresssymptome wie z.B. müde Augen, verspannte Nackenmuskulatur oder Verkrampfung der Unterarm- und Fingermuskeln hervorrufen.
Folgende kleine Mobilisationsübungen wirken dem entgegen:

Übung 1 - Dehnung der Halswirbelsäule:
Sitzen Sie entspannt und aufrecht. Senken Sie Ihr Kinn nah zum Brustbein, wenn möglich bis in die Schlüsselbeingrube. Halten Sie diese den HWS-Bereich entlastende Dehnung 30 Sekunden.
Danach bringen Sie Ihren Kopf mit angezogenem Kinn wieder zurück in die aufrechte Stellung.

Übung 2 - Schnellhilfe bei Kopfschmerzen:
Auf der Handoberseite befindet sich in dem Dreieck zwischen Daumen und Zeigefinger ein Akupressurpunkt, der auch Kopfschmerzen entgegen wirkt.
Mit der linken Hand den Muskel der rechten Hand kneten, falls dort ein schmerzhafter Punkt zu spüren ist: diesen intensiv bearbeiten oder auch gedrückt halten bis der Schmerz von alleine verschwindet.

Übung 3 - Schnellhilfe bei müden Augen:
Reiben Sie anschließend die Handflächen intensiv gegeneinander bis sie warm sind. Dann Handflächen sanft auf die Augen legen und für Sekunden die wohltuende Wärme spüren.
Dies können Sie mehrfach wiederholen.

Mein Tipp:
Nehmen Sie sich möglichst jede Stunde 5 Minuten Zeit für Ihre aktivierenden Mobilisationsübungen. So helfen Sie sich Anspannungen zu reduzieren oder gar nicht erst aufkommen zu lassen.
Gönnen Sie sich möglichst häufig frische Luft oder laufen Sie entspannt ein paar Schritte. Atmen Sie zwischendurch immer wieder bewusst tief durch.

Viel Vergnügen und weiter geht es - bis zur nächsten Schnellentspannung in einer Stunde!

tief bewegt | Bärbel Honig | Lüderitzstraße 14 | 40595 Düsseldorf | Mobil 0178.80 80 515
Datenschutzhinweis/Disclaimer | © Bärbel Honig, Düsseldorf